Ihr Arbeitsplatz

  • Ihre Aufgabe ist das führen der durch die MPAs organisierten Sprechstunde als Hausärztin/ Hausarzt, Pädiaterin/ Pädiater oder Gynäkolgin/ Gynäkologe. Zusätzlich stehen Sie bei Bedarf beratend im Austausch mit den anderen ÄrztInnen des PraxisZentrums.
  • Gute Einarbeitung und auf Wunsch Anleitung und Supervision auch in anderen Bereichen der Grundversorgung sind uns wichtig und bereichern unser Angebot.

  • In eigener Verantwortung sind Sie für Ihre Patientinnen und Patienten zuständig, die medizinischen Praxisassistentinnen organisieren die Sprechstunde und sorgen für eine einwandfreie personelle, technische und administrative Unterstützung.
  • Interprofessionalität mit unserem eigenen Team an Pflegefachfrauen, welches Ambulatorium und Tagesklinik betreut. Auch erfahrene Pflegefachfrauen unterstützen Sie in der Begleitung bei psychosozialen Fragen.

  • Es liegt in Ihrer Kompetenz, über die diagnostischen und therapeutischen Massnahmen sowie die Zusammenarbeit mit anderen Spezialisten, dem Thuner Spital und der nahe gelegenen Universitätsklink zu entscheiden.
  • Dank Telemedizin mit Fernzugriff auf sämtliche Patientendaten haben Sie ein hohes Mass an Arbeitszeitflexibilität und somit wertvolle Voraussetzungen für eine gesunde Work-Life-Balance.
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten. Sonntags und nachts ist das Praxiszentrum geschlossen.

Unsere Praxisräumlichkeiten