Kinder- und Jugendmedizin

Offene Stellen

Fachärzte Pädiatrie in Thun und Belp

Zum Ausprobieren oder fix: 40-100% ab sofort oder nach Vereinbarung

Gezielt familienfreundliche Arbeitsbedingungen für Kinderärztinnen und Kinderärzte mit Familie. Sie bauen Ihren eigenen Patientenstamm und eine gute Beziehung zu den Kindern und ihren Familien auf.

Das erste Jahr nach dem Facharzt zum Lücken schliessen und für Ausblicke. Wir bieten Ihnen Hospitationen z.B in Neuropädiatrie, pädiatrischer Dermatologie, Kleinchirurgie am Kind, pädiatrischem Ultraschall oder gemäss Ihren Zielen. 

Möchten Sie für einige Zeit einmal ausprobieren, einen umfassenden Einblick erhalten und erleben, wie interessant und vielfältig der Praxisalltag ist? Wie dankbar es ist, einen eigenen Patientenstamm zu haben, zu den Kindern und Ihren Familien eine Beziehung aufzubauen und dennoch im Austausch mit Kolleginnen und Kollegen zu sein? Dank einem eingespielten Team haben Sie genügend Zeit für die kleinen Patienten und Jugendlichen und dabei wenig organisatorische oder administrative Zusatzbelastungen.

Oder wünschen Sie bereits eine Festanstellung zur Ergänzung unserer Pädiatrieteams in Thun oder Belp?

Ihr Profil

Sie bringen Freude an der Betreuung von Kindern, ihren Eltern und Familien. Das gute Zusammenspiel mit ihren Kolleginnen und dem Praxisteam ist Ihnen wichtig. Austausch und Fortbildung ist Ihnen ein Anliegen.
Abgeschlossener Facharzttitel oder kurz davor. Auch Fachärzte mit einer zusätzlichen Subspezialität sind willkommen. Als Lehrpraxis begrüssen wir Interesse an der Ausbildung von Studenten und Assistenten. 

Erweiterte Praxisassistenz Pädiatrie

freie Stellen (50-100%) ab 1. Juni 2019 oder nach Vereinbarung

Erweiterte Praxisassistenz FMH angerechnet für Pädiatrie über 12-24 Monate in einer pädiatrischen Gruppenpraxis. Durch Hospitationen bei internen und externen, praktizierenden Spezialisten erhalten Sie Einblick in die Subdisziplinen Ihrer Wünsche.

Sie lernen Praxis-Pädiatrie mit bis zu 40%* erweiterter Ausbildung mit Hospitationen in Neuropädiatrie, pädiatrischer Dermatologie, pädiatrischer Sonographie, Sportmedizin für Kinder und Jugendliche, pädiatrischer Gastroenterologie sowie pädiatrischer Allergologie durch interne und externe Subspezialisten, nach Ihren Bedürfnissen. Auf Wunsch bieten wir auch Module in Beratungskompetenz und Teamprozessen, Praxistechnologie und Betriebswirtschaft an. Sie erhalten ein ausgewähltes und breites Spektrum in einem Jahr als optimale Vorbereitung für die eigene Praxistätigkeit in einer Einzel- oder Gruppenpraxis.

Sporadische Anschlussangebote (https://jobs.familienmedizin.ch/unsere-vorzuege/luecken-begleitung-in-die-praxis.html) bei uns in den Kinderarztpraxen im Praxiszentrum für Familienmedizin. Gerne vermitteln wir auch in Praxen Ihrer Wahl und helfen bei der Evaluation und Entscheidungsfindung.

 

* je nach Eigeninitiative, Engagement, Leistungsbereitschaft und Finanzierbarkeit

Weitere Informationen